Loading Events

« All Events

VIO – Better Than Ever / Come together in der WerkstattHalle Steinergasse

July 4 @ 19:30 - 22:00

VIENNA IMPROVISERS ORCHESTRA
conducted instant compositions

Isabell Kargl – voice
Mara Kolibri – voice
Sun Sun Yap – voice
Clemens Salesny – alto saxophone
Elisabeth Kelvin – clarinet
Alexander Kranabetter – trumpet
Maria Brigitte Gstättner – bassoon
Judith Reiter – viola
Irmi Vukovich- cello
Martin Burk – double bass
Thomas Stempkowski – double bass
Alessandro Vicard – double bass
Yedda Chunyu Lin – prepared piano
Edward Softshoe – e-guitar
Michael Zacherl – scivolo
Alexander Yannilos – drums

instant composition conducting by Michael Fischer

VIO’s first time participiant ist diesmal Irmi Vukovich – very welcome!

Cosima Baum: poetic propelling

carte blanche intro à Natalie Deewan

Per Handzeichensystem vermittelte, ad hoc entworfene Klangarchitekturen: Improvisation, Großensemble, instant compostion conducting. – Seit 2004 erschliesst das VIENNA IMPROVISERS ORCHESTRA, eines der ersten Improvisationsorchester in Europa, kontinuierlich diese spezifische Form der experimentellen Komposition und komplexen Improvisierten Musik und greift damit einen Diskurs zu neuen Konzepten der Klangorganisation für Großensemble der nicht notierten Partitur auf, der unter anderen von Bruno Maderna, Lawrence D. Butch Morris, John Zorn oder dem London Improvisers Orchestra begonnen bzw. entwickelt wurde.
In Besetzungen von 12 – 40 MusikerInnen, zeitweise mit Chor und seit Beginn an in Kooperation mit AutorInnen experimenteller Literatur, waren bisher etwa 300 Mitwirkende involviert – an Orten der Musik, der bildenden Kunst und der sozial-partizipativen Praxis: Künstlerhaus Wien, Porgy & Bess, Belvedere 21, Artacts Festival, Art Brut Center Gugging, SohoInOttakring, Reaktor Wien, Brunnenpassage, Festival JazzwerkstattWien, WirSindWien.Festival, Offenes Haus Oberwart, Aktionsradius Augarten, Radiokulturhaus Wien u.a.. Kooperationsprojekte z.B. mit Josefa Alonso (Expertin der dirigierten Großensembleimprovisation/ESP), Budapest Improvisers Orchestra, GGRIL Quebec/CAN, Kulturkontakt Austria, Reaktor Wien / Live-Vertonung Avantgardefilm Aelita (1924), SeeLab Wien, Migration in Europe and Local Tradition/EU, Basis.Kultur.Wien. 2017 wurde der VIO JUMPiN!-Chor gegründet.
Das VIO wurde 2004 von Michael Fischer lanciert.

€ : Dein Einsatz für unseren Einsatz und Event, nach eigenem Ermessen

https://m.fischer.wuk.at/VIO.htm
https://www.facebook.com/events/3154707391254742/

 

Details

Date:
July 4
Time:
19:30 - 22:00

Venue

Steinergasse 8
Steinergasse 8
Wien, Wien 1170 Österreich